Vous êtes sur la page 1sur 1

Joel Joel

Grobgliederung 1-2 Klage über Heuschreckenplage

1-2 Klage über Heuschreckenplage 11 Überschrift

3 Geistausgießung 12-4 Gr. Heuschreckenplage


(Am 71-3: Heuschreckenplage als Zeichen des Tages
4 Gericht über die Völker JHWHs)

15-14 Aufruf zur Volksklage und zum Fasten- und


Bußgottesdienst (vgl. 215-17)

115 Klage über den Tag JHWHs

116-20 Klage über Dürre; Bußgebet 18-20

Joel Joel
21-11 Tag JHWHs 3 Geistausgießung auf alles Fleisch

212-14 Aufruf zur Umkehr (13; vgl. Ex 34,6) Alle werden durch Gottes Geist Anteil an prophetischen
Gaben haben: Söhne und Töchter, Greise und Jünglinge,
215-17 Aufruf zu einem Fasten- und Bußgottesdienst (17; Knechte und Mägde. (Vgl. Num 1129)
vgl. Ps 424.11)
Nach wunderbaren Zeichen kommt der Tag JHWHs als
218-27 Ankündigung der Rettung durch JHWH „großer und schrecklicher Tag“.
20
„Feind aus dem Norden“ (vgl. Jer 4-6.50)
27
„Und ihr sollt`s erfahren, dass ich mitten unter Doch Alle, die umkehren und den Namen JHWHs anrufen,
Israel bin und dass ich, JHWH, euer Gott bin, und werden gerettet werden. Auf Zion und in Jerusalem wird
sonst keiner mehr, und mein Volk soll nicht mehr Rettung sein.5
zuschanden werden.“

Joel Joel
4 Gericht über die Völker 414-21 Am Tag JHWHs, dem Gerichtstag über die Völker,
wird Gott
41-3 Die Israel feindlichen Völker werden im Tal 16
„seinem Volk ... eine Zuflucht sein und eine Burg
Joschafat vernichtet den Israeliten.“

44-8 Worte an Tyrus, Sidon und die Philister: Wegen des 417.21 JHWH wird auf dem Zion wohnen
Verkaufs von Judäern an die Griechen werden ihre (vgl. Ez 437; Sach 214)
Kinder nach Saba verkauft werden
418f. Vision einer Quelle, die vom Tempel
9-13 9
4 Völker sollen sich gegen Gott rüsten: „Bereitet ausgeht und alles bewässert; außer Ägypten
euch zum heiligen Krieg!“ und Edom (vgl. Lebensstrom in Ez 471-12;
10
„Macht aus euren Pflugscharen Schwerter Offb 221; vgl. auch Sach 131; 148; Ps 465)
und aus euren Sicheln Lanzen!“
(Aufnahme und Umkehr von Jes 22-4; Mi 43)