Vous êtes sur la page 1sur 16

BERGE

&S E (h)E N

TURRACHER
HÖHEPUNKTE
HÖHEPUNKTE AUF DEM BERG
Unser Verlangen nach Freizeit, Freiheit, Frühlingsahnen
erwartet Antworten, die niemals im Trubel liegen.
Kontrastreich, wie sich die roten Berge im späten Abendlicht
am Horizont begrenzen, verlangen Körper, Seele und
Motorik nach klaren Alternativen. Dynamisches Leben zur
Ruhe bringen, den Gefühlen Auslauf geben, die Sinne mit
naturnahen Reizen in neue Empfindungen führen.

Beobachtet
Murmeltiere begleiten Sie mit
scheuen Blicken, das mächtige
Hochwild erwartet Ihren Besuch in der
ersten Dämmerstunde, überall ist ein
Singen, Zirpen, Trällern. Das Lied der
Berge.
Der Aufenthalt in heilklimatisch wertvollen Höhenlagen
über 1800 Meter, ein unendliches Wandergebiet im sanften
Gewoge der Nockberge, klare Gebirgsseen, die zur
Erfrischung laden. Auf einen kleinen Drink oder hautnah
prickelnd. Für Sohlen und Wollen gibt es keine Grenzen,
jede Entfernung wird denkbar – für Ihre Beine, die Sie voll
Begeisterung tragen, für Ihren Blick, der übers weite Land
hinweg dem fernen Horizont begegnet.
ES WIRD EIN SUPER SOMMER
IN JEDEM AUGENBLICK
Die eine oder andere Frühlingswanderung, das erste
Knospen und Blühen seltener Arten auf dem Berg: Doch
versäumen Sie bitte nicht die Almrauschblüte im Juni.
Glutrot liegen die Blütenteppiche über den Hängen der
nockigen Bergwelt. Liebevolle Gastlichkeit in allen
Kategorien, fürsorgliche Betreuung, begleiten Sie in einen
Sommer voll Freude.

Gesehen
Die „alpin+art+gallery-
Kranzelbinder“ auf der Turrach
hält zu Stein gewordene
Wunder der Natur aus der
ganzen Welt für Ihren Besuch
bereit. Dabei ganz spezifische
seltene Steine aus der
Umgebung zu sehen, vom
erdgeschichtlichen Werden
Mitteleuropas zu erfahren, reizt.
Hier begegnen Sie einer geologischen
Offenbarung, Zeugen der erdgeschichtlichen
Entwicklung über Jahrmillionen, Stein gewordene
Phänomene und biologische Kostbarkeiten am
Wegesrand. Geopfade und Pilgerwege zeigen
Besonderheiten in unaufdringlicher Werbung für Augen,
die sehen und fühlen können. Und was der Schoß der
Natur erfolgreich verbergen kann, sehen Sie beim
Kranzelbinder, die Welt der seltenen und edlen Steine.
ZEIT HABEN,
. .
ZEIT SCHENKEN,
HOHEPUNKTE, DIE SIE LENKEN
Vielleicht möchten Sie mit Ihren Kindern in der kraftvollen
und doch so sensibel-zarten Welt des Nationalparks
Nockberge Wunder entdecken, tollen, spielen. Eine Liebe
geben - die der Alltag vergisst, von Sorgen überdeckt,
unter dem Muss versteckt.

Verstanden
Eine Zirbe kann mehr über die
Zeiten berichten, als jedes
Buch. Lesen Sie in der Rinde,
im urigen Geäst, fragen Sie den
Senner, belauschen Sie das Lied
der Bergbäche. Alles Wissen ist
vorbereitet, welches,
entscheiden wir selbst.
Die 3-Seen-Runde gehört zu den eindrucksvollsten Natur-
Erfahrungswelten im Alpenraum. Vom Turracher See ausgehend
berühren Sie den Grünsee, hier erwartet Sie die Welt der Sinne. Texte
erleichtern die Entspannung, fördern Beobachtung und die
Aufnahme neuer Reize. Lichter Zirbenwald geleitet Sie zum
Schwarzsee, unterwegs erzählen attraktive Info-Inseln von der
Umgebung, von Besonderheiten der Natur, seltener Schönheit. Im
Bogen nach kaum 2 Stunden zurück zum Turracher See empfinden
Sie plötzlich, wie intensiv Begegnung werden kann.
WENN SICH DAS JAHR NEIGT,
WIRD IN DER NATUR NOCH EINMAL AUFGEGEIGT
Die Pracht herbstlicher Tage ist mit Verstehen wir eigentlich genug
nichts zu vergleichen. Farbenspiele von Erholung, wenn wir vom
Urlaub reden und die Ferien
der Natur sind nur menschlichen
planen? Vielleicht sollten wir uns
Augen zugänglich, keine an der Freude orientieren. Die
elektronische Linse vermag nur im Freude als ein Hüpfen der Seele,
Ansatz die kristallklare Luft, die einem Tanzschritt des Geistes, das
Fest für die Sinne. Reine Freude
zarte föhnige Wärme über den
auf hoher Ebene im Land der
Graten und das brennende Berge, das könnte durchaus die
Land zu begreifen. Turrach sein.
ALLES WAS WIRKLICH ZÄHLT,
IST DER MENSCH. SIE UND WIR.
ALSO TREFFEN WIR UNS HIER.
Das ist eine liebevolle
und ernstgemeinte Einladung aller
Gästebetriebe der Turracher Höhe.
EIN WINTERMÄRCHEN,
FÜR SIE ERFUNDEN
Wenn Wintervergnügen aus der Summe an
Abfahrtskilometern, aus der Anzahl der Liftstützen, aus der
Arbeit vieler Schneekanonen besteht, mag das eine Seite
sein. Wenn man – wie auf der Turracher Höhe – hoch
genug für jede Menge Naturschnee liegt, nur gelegentlich
die eiserne Lady Frau Holle braucht, sind andere Dinge
wichtig. Aber das mag auch an der Tradition liegen,
die den Gast, die Freude und die Natur immer im
Mittelpunkt sah.
Sie können bei uns über glitzernde
Bergseen gleiten, mit dem Langlaufschi
auf zwei gepflegten Spuren in die sanfte
Bergwelt entgleiten, die Schi genüsslich
oder rasant über gepflegte Pisten leiten,
alles bietet sich an. Der Pisten-Butler serviert
Ihnen dazu gerne ein Glas Sekt.
LEBEN HEISST DAS ZAUBERWORT,
ALLES ANDERE IST NUR WINTERSPORT
Sie werden Ihre Kinder nie aus den Augen verlieren, wie
den Spaß, der vor jeder Hütte gnadenlos ansteckt. Sie
werden mit Fremden wie mit Freunden scherzen, jeden
Tag zum Feiertag erheben, Sie werden „in“ sein, in der
Mitte der Erlebnisse.
Vielleicht werden Sie im Schnee tanzen, auf dem Lift
singen, vor Freude laut schreien, wenn Ihr Langlaufschi durch
die Zirbenwälder seine seltsam schlürfende Melodie intoniert.
Schöner als die Lieder an der Schneebar, besser als Schilehrer
Franz abends in der Disco.
HOCH DROBEN .AUF
.
DEM BERG,
VON DEN HAUPTERN DER NOCKBERGE
UMGEBEN, SCHEINT DIE TURRACHER HÖHE SO
ETWAS WIE DIE KRONE DER SCHÖPFUNG ZU SEIN.
Bitte nehmen Sie Platz, wir
drehen in nebelfreier Hochlage
den Sonnenschalter an,
bewachen Ihr kleines
Mittagsschläfchen und zeigen
rundum eine Bergwelt vom
Feinsten. Schön nockig,
beruhigend sanft.

Horizonte
Mit den Schneeschuhen über
Zirbenhöhen zum Schwarzsee
gehen. Auf Tourenschi oder
Schlittenkufen durchs Winter-
Märchenland. Der Winter kann
viel Wärme geben.
Vielleicht sollten wir noch von den traumhaften
Hotels mit den vielen Sternen erzählen, von
gastlichen Häusern und schönen
Ferienwohnungen, einer bodenständigen und
doch internationalen Gastronomie. Auch von den
vielen bequemen Liftsesseln, windgeschützten
Schwebebahnen, die kaum Wartezeiten kennen.
Aber vielleicht meinen Sie dann, das wäre doch
wohl selbstverständlich - und das meinen wir
auch.
... ich
genieße,
also bin ich hier.
nfurt
lage
-Team K
- & Druck
k: Satz
r · Druc
entur ge tel | AHA Leitne
s.com
ttyimage
ti
en+Partn tner, Titel & Rück
er, Fotoag
ar
k Nockb ayout: Selden+P

Salzburg -
München
erge, Seld

SALZBURG
L

Tauernautobahn
Abfahrt A10
Höhe, N onzept | Text |

St. Michael/ STEIERMARK


Tamsweg Tamsweg Wien
Murau
Predlitz
ationalpar

Tauernautobahn
Abfahrt Ebene
Spittal/Seeboden/ Reichenau
Höhe · K

Millstätter See A10


Patergassen
KÄRNTEN
Millstatt Radenthein
Spittal/Drau Feldkirchen
Südautobahn Abfahrt
her

Klagenfurt Nord Graz -


rracher
.aut sverein und B rismusverein Turrac

A2 Wien
Linz
Wien Tauernautobahn A10
Abfahrt Villach/ Klagenfurt
Ossiacher See Villach
bahnen Tu

Salzburg
A2
A11
Udine
Graz Tarvis
erg

Villach
Klagenfurt
ITALIEN
SLOWENIEN
ber : Tou

Laibach
wwwF.sotos: A um · Herausge

Tourismusverein Turracher Höhe · A-8864 Turracher Höhe 218


drucksm
amsorcnhiv Touri

Tel. +43(0)4275/8392-0 · Fax DW -10 · E-Mail: info@turracherhoehe.at


Impress

www.turrache rhoehe.at

Centres d'intérêt liés