Vous êtes sur la page 1sur 1

Zweimonatsschrift

02/2010
Seiten 77 - 152, 5. Jahrgang, Ausgabe 02.10

I. Aufsätze III. Rechtsprechung Kompakt


1. Zur Ausschreibungsbedürftigkeit der Verleihung von 1. Vermittlung von Sportwetten
Ausschließlichkeitsrechten im deutschen Glücksspielsektor
Verwaltungsgericht Saarlouis
Von Prof. Dr. Christian Koenig, LL.M. (LSE), Bonn 77 - 83
Beschluss vom 06.01.2010 – 6 L 2036/09 – 151
2. Aus dem Westen nichts Neues – Keine Ausschreibungspflicht
2. Sportwettenmonopol rechtmäßig
für Glücksspielmonopole in Deutschland
Verwaltungsgericht Gera
Von RA Dr. Stefan Hertwig und RAin Kristin Kingerske,
Beschluss vom 06.01.2010 – 5 E 148/09 Ge – 151
LL.M., Köln 83 - 88
3. Lotteriesteuerbescheide/Kontenpfändung
3. Internet-Geschicklichkeitsspiele - Zulassungsfrei, durch den
RStV beschränkt oder nach der GewO genehmigungspflich- Finanzgericht Bremen
tig? Urteil vom 15.01.2010 – 2 K 64/09 (1) – 151
Von RA Dr. Stefan Bolay, München  88 - 93 4. Untersagung privater Sportwetten rechtswidrig
Verwaltungsgericht Berlin
Urteil vom 28.01.2010 – 35 A 19.07 – 151
II. Rechtsprechung 5. Keine Genehmigungswirkung von EU-Lizenzen in Sachsen
1. Strafbarkeit des privaten Anbietens von Sportwetten Oberverwaltungsgericht Sachsen
Kammergericht Berlin Beschluss vom 02.02.2010 – 3 B 396/08 – 151
Urteil vom 23.07.2009 – 1 Ss 541/08 –  94 - 99
2. Werbung für Sonderverlosung durch staatliche Lotteriegesellschaft 6. Verbotene Veranstaltung eines Bundesliga-Managerspiels
(„LOTTO-MusikDING") Verwaltungsgericht Ansbach
Oberlandesgericht Frankfurt Beschluss vom 23.02.2010 – AN 4 S 09.01848 – 151
Urteil vom 05.11.2009 – 6 U 133/09 – 99 - 105
7. Irreführung im Rahmen eines Internetglücksspiels
3. Internetglücksspiel; Keine Geltung einer DDR-Lizenz Landgericht Köln
Oberlandesgericht Bremen
Urteil vom 25.02.2010 – 81 O 126/09 – 151
Urteil vom 29.01.2010 – 2 U 4/08 – 105 - 124
4. Zulässigkeit einer Allgemeinverfügung 8. Untersagung illegaler Sportwetten rechtmäßig
Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen Verwaltungsgericht Weimar
Beschluss vom 19.01.2010 – 13 A 841/09 – 125 - 128 Urteil vom 04.03.2010 – 5 K 1377/06 – 152
5. Verbot der Vermittlung privater Sportwetten in Berlin 9. Sportwettenuntersagung rechtmäßig
Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg
Verwaltungsgericht Hamburg
Beschluss vom 21.01.2010 – 1 S 94.09 – 128 - 139
Beschluss vom 04.03.2010 – 4 E 3063/09 – 152
6. Werbeverbot für Glücksspiele im Internet
Oberverwaltungsgericht Nordrhein-Westfalen 10. Verbotene Glücksspielwerbung
Beschluss vom 22.02.2010 – 13 B 1809/09 – 140 - 142 Verwaltungsgerichtshof Bayern
7. Verbotene Sportwettenvermittlung und - bewerbung Beschluss vom 12.03.2010 – 10 CS 09.1734 – 152
Oberverwaltungsgericht Bremen
11. Internetglücksspiel uneingeschränkt verboten
Beschluss vom 11.03.2010 – 1 B 314/09 – 143 - 149
Verwaltungsgericht Potsdam
8. Spielautomaten im Internet
Beschluss vom 16.03.2010 – VG 3 L 546/09 – 152
Landgericht Köln
Urteil vom 25.02.2010 – 31 O 717/09 – 149 - 151

II ZfWG AUSGABE 02.10