Vous êtes sur la page 1sur 2

WEIHNACHTEN

WELCHE ANTWORT IST RICHTIG? ES KANN SEIN, DASS MEHRERE


ANTWORTEN PASSEN.

1. Zu Weihnachten sagt man den anderen:


a, Frhliche Weihnachten!
b, Frohe Weihnachten!
c, Guten Rutsch in Weihnachten!
2. In Deutschland isst man meistens als Festessen.
a, Brathhnchen mit Kartoffeln
b, Gefllte Gans mit Rotkohl
c, Spargelsoe
3. Die traditionellen weihnachtlichen Kuchensorten sind in Deutschland:
a, Lebkuchen, Stollen, Pltzchen
b, Lebkuchen, Sachertorte, Pltzchen
c, Schwarzwlder Kirschtorte, Stollen und Lebkuchen
4. Advent heit auf Deutsch:
a, Ankunft
b, Geburt von Christi
c, Weihnachtsmarkt
5. Weihnachten ist

das

Fest

a, der Freude
b, der Liebe
c, der Zufriedenheit
6. Den 24. Dezember nennt man:
a, Sankt Abend
b, Barbaratag
c, Heiligabend
7. Zu Weihnachten bringt die Geschenke:
a, der Nikolaus
b, der Weihnachtsmann
c, das Christkind
8. Das Wort Bescherung bedeutet:
a, die Verteilung der Geschenke
b, das Festessen
c, das Schmcken des Tannenbaums
9. Man schmckt den Weihnachtsbaum in Deutschland mit:
a, Kerzen
b, Glaskugeln

WEIHNACHTEN
c, Salonzuckerln
10. Jesus ist in einer geboren.
a, Altersheim
b, Krippe
c, Kirche
11. Viele Deutsche besuchen in der Nacht vom 24. Dezember:
a, den Christkindlmarkt
b, die Christmesse
c, die Verwandten
12. Das traditionelle Weihnachtslied Stille Nacht, heilige Nacht geht
so weiter:
a, alles schlft, einsam wacht
b, du grnst nicht nur zur Sommerzeit
c, schlafe in himmlischer Ruhe
13. Der Adventskalender hat Trchen:
a, 12
b, 20
c, 24
14. Weihnachten ist ein
a, Nationalfeiertag
b, religises Fest
c, ein Familienfest
15. Auf dem Weihnachtsmarkt trinkt man oft:
a, Bier und Wein
b, Rum mit Cola
c, Glhwein und Punsch
16. Die Heiligen Dreiknige kommen
a, am 25. Dezember
b, am 26. Dezember
c, am 6. Januar
17. Die Kerzen und Wunderkerzen
a, packt man aus
b, zndet man an
c, schmckt man