Vous êtes sur la page 1sur 20

Urlaub mit Freunden 2008

Vorarlberg – Urlaub mit Freunden

Gruppenunterkünfte, Hütten, Maisäß- &


Ferienhäuser

www.vorarlberg.travel
FREUNDES

KREIS

Urlaub mit Freunden 2008 - 2010


Gruppenunterkünfte, Jugendgästehäuser,
Hütten, Maisäßhäuser, Ferienhäuser
LEGENDE

BETTEN/ZIMMER/AUSSTATTUNG/VERMIETUNG Mit anderen seine Interessen teilen und gemeinsam das


Leben genießen – genau so ein Urlaub schwebt Euch
G Gesamtanzahl der Betten doch vor! Vorarlberg macht’s möglich. Ein kleines Land,
EZ Einzelzimmer dessen Vielfalt Ihr schon auf den ersten Blick lieben
werdet. Der Bodensee und dahinter in Greifweite die
DZ Doppelzimmer ersten Berge. Bis zum Gletscher ist es nur ein Katzen-
DRZ Dreibettzimmer sprung.
MZ Mehrbettzimmer Dazwischen, in einer Handvoll größerer und vieler
Zimmer mit Fl = Warm-/Kaltfließwasser, kleinerer Täler, wartet eine abwechslungsreiche Ur-
laubswelt auf Euch, Eure Familie, Freunde und Kollegen.
mit D = Dusche, mit Bad/WC Kommt doch mit auf Entdeckungsreise! Ausgangspunk-
” Anzahl Waschräume (mit Warm-/Kaltfließwasser) te sind Betriebe, die spezielle Angebote schneidern: für
Gruppen, für junge Leute, für Vereine und Freunde. Oder
auf der Etage Ihr wählt ein Ferienhaus, eine Hütte oder ein typisches
≈ Anzahl WC auf der Etage Maisäß. Ganz nach Personenanzahl, Ferienplänen und
Geschmack.
∑ Anzahl Duschen auf der Etage

F Z = Zentralheizung, E = Einzelheizung Die Vorarlberger regionalen Inclusive-Cards sind etwas
Besonderes: zum günstigen Pauschalpreis oder gar zum
Zufahrt zum Haus: G = Ganzjährig, S = Sommer, Nulltarif könnt Ihr die Ferienregion erkunden, ohne Euch
W = Winter über versteckte Nebenkosten den Kopf zu zerbrechen.
Weil meist die öffentlichen Verkehrsmittel schon in-
Œ Vermietung: G = Ganzjährig, S = Sommersaison,
kludiert sind, kommt Ihr immer bequem, sicher und ein-
W = Wintersaison fach zu Attraktionen und Freizeiteinrichtungen. Im All-
gemeinen ist die Benützung der Bergbahnen, Schwimm-
bäder und Museen ebenfalls in den Inclusive-Cards ent-
HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES halten.

— Lage im Ortszentrum Vorarlberg und seine intakte Natur bieten zu jeder Jah-
reszeit Programm: für Junge, Familien, für Best Ager –
– Lage am Ortsrand für jedermann. Eine lebendige Kulturszene mit inter-
_ Lage in der Umgebung national bekannten Festi-vals als Höhepunkte, schräge
F Verpflegung: FR = Frühstück, HP = Halbpension,
Sessions, Heimatliches, Zeitgenössisches oder Zeitloses
in Musik, Kunst und Szene. Wandern ist amüsant und
VP = Vollpension erlebnisreich: vorbildlich und einheitlich markierte
C für Selbstversorger gepflegte Wandergebiete gibt es für jeden Geschmack.
Klare Bergseen, Flüsse und Bäche, ein dichtes Radwan-
H Parkplatz beim Haus dernetz, zahlreiche Mountainbikestrecken, geschäftige
≠ Aufenthaltsraum/Wohnzimmer Städtchen und liebenswerte Dörfer bieten Abwechslung.
Outdoor-Spezialisten versetzen den Adrenalinspiegel in
- separater Speiseraum
Schwingung.
˜ TV im Haus (SAT)
Im Winter kommt der Spaß auf keinen Fall zu kurz:
 separater TV-Raum Herumtollen im Schnee, Rodeln, Snowboarden, Ski
v Telefon im Haus fahren oder Touren gehen, jetzt sind die idealen Ver-
hältnisse, aktiv zu sein. Mit Schneeschuhen kommt Ihr
% Terrasse/Balkon
in verzaubernde, unberührte Landschaften; und mit den
» Liegewiese/Spielwiese verschiedensten Fungeräten wie „Snowblades“, „Air
Û Kinderspielplatz mit Geräten Board“ oder „Snowfox“ erleben auch erfahrene Skifahrer
und Boarder auf der Piste neue Abenteuer.
º Sportplatz
Ob Ihr die Herausforderung sucht oder einfach einmal
⁄ Freizeit-/Spielraum
abschal-ten wollt, entscheidet Ihr – Vorarlberg lässt
· Seminar-/Tagungsraum beides zu und vieles noch dazwischen.
m Sauna/Dampfbad
› Tischtennis/-raum UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN & VEREINE
4 Grill/Grillplatz Betriebe mit Unterkunftsmöglichkeiten
für kleinere und größere Gruppen
π Ski-/Schuhraum
C Hunde erlaubt (nach Absprache)
FERIENHÄUSER UND MAISÄß-/HÜTTEN
p im Skigebiet/direkt beim Skilift gelegen Häuser und Hütten mit Unterkunftsmöglichkeiten
q direkt an der Langlaufloipe gelegen bis ca. 10 Personen
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

FERIENHÜTTE DOMIG FRANZ JOSEF HÜTTE


FASCHINA (1500 m) FONTANELLA-FASCHINA
Familie Domig (1704 m)
A-6733 Faschina Franz Josef Konzett
T +43/(0)5510/2060, F 2064 A-6733 Fontanella-Faschina
ferienhuette.domig@faschina.at Hnr. 103
www.sporthoteldomig.at T +43/(0)5510/314
konzett@franz-josef-huette.at

G 40 ZIMMER: 8 MZ, Matratzenlager für 40 Personen G 60 ZIMMER: 4 DRZ, Lager für 48 Personen
”4 ≈4 ∑2 FZ  S ŒG ”4 ≈5 ∑4 FZ  – ŒS/W
–CH≠v _F FR HP ˜ SAT v
%»Û⁄›4πCp %»⁄πCp
Buszufahrt, Bushaltestelle: 5 Gehmin., Gepäcktransport zum Mit Bergbahn/zu Fuß erreichbar, Gepäcktransport nach Abspra-
Haus, Skischuhtrockner, Kicker; Mitzubringen: Schlafsäcke che; Mitzubringen: Schlafsack

JUGEND- & FERIENHEIM JUGEND- & FAMILIEN-


WALD AM ARLBERG (1000 m) GÄSTEHAUS BREGENZ
Gemeinde Dalaas (400 m)
A-6752 Dalaas, Bahnhofstr. 140 Hannes Fritz
T +43/(0)5585/7201-14, F 7520 oder A-6900 Bregenz, Mehrerauerstr. 5
T/F +43/(0)5585/7371 T +43/(0)5574/42867, F 42867-88
heike.hassler@dalaas.at bregenz@jfgh.at
www.dalaas-wald.info www.jfgh.at/bregenz

G 56 ZIMMER: 2 EZ mit D/WC, 2 DZ/1 mit D/Bad/WC, G 200 ZIMMER: 6 DZ mit D/Bad/WC, 32 MZ mit D/Bad/WC
5 MZ für 50 Pers. (für 50 Pers. Stockbetten) für 188 Pers. (für 100 Pers. Stockbetten)

”5 ≈11 ∑11 FZ G ŒG ”– ≈– ∑– FZ G ŒG
—F HP VP H≠-˜v —F FR HP VP ≠- SAT v
»Û⁄›4π »Ûº⁄·›4π
Buszufahrt/-parkplatz, Mindestbelegung: 20 Pers., Skibushal- Buszufahrt, für Rollstuhlfahrer geeignet, Bushaltestelle: 2 Geh-
testelle direkt beim Heim, Tischfußball, Dart, Turnsaal min., Internetcafe, Dart, Spielothek, Tischfußball

FERIENHEIM AMERLÜGEN JUGENDSPORTHEIM


FRASTANZ (800 m) RUNNIMOOS
A-6820 Frastanz LATERNS (1170 m)
Reckholderaweg 18 Mag. Christoph Jungblut
T +43/(0)5522/54218 oder A-6900 Bregenz
T+43/(0)664/5049892 Blumenstr. 4
phoenix-ferienheim. T +43/(0)5574/42108, F 42108-9
amerluegen@aon.at christoph.jungblut@bgbb.snv.at

G 81 ZIMMER: 3 EZ, 1 mit Du, 3 DZ, 1 mit Du, G 37 ZIMMER: 2 DZ mit Fl, 1 DRZ mit Fl, 7 MZ für
15 MZ für 72 Pers. (für 4/6 Pers. Stockbetten) 30 Pers. (Stockbetten)

”– ≈15 ∑13 FZ  G* ŒG ”2 ≈6 ∑4 FZ G ŒG
–F FR HP VP H≠˜ SAT v –F HP VP CH≠-v
%»Ûº›4C »⁄›4πCp
Buszufahrt/-parkplatz, Mindestbelegung: 15 Pers.; *im Sommer Buszufahrt/-parkplatz, Bushaltestelle: 10 Gehmin., Basketball-
ausser Juli/August korb, Volleyballnetz, Tischfußball; Mitzubringen: Bettwäsche

3
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

BÜHELHÜSLI ERLEBNIS-JUGEND-
INNERLATERNS (1100 m) GÄSTEHAUS KANISFLUH
Jürgen Lemke BEZAU (650 m)
D-89155 Ersingen A-6870 Bezau, HNr. 366
Silcherweg 3 Büro: Fam. Amann-Wohlgenannt
T +49/7305/935025, F 935026 T/F +43/(0)5572/24118
kontakt@gipfelstuermer.info h.amann@vol.at
www.gipfelstuermer.info www.fascination.at

G 17 ZIMMER: 4 MZ für max. 17 Pers. G 100 ZIMMER: 1 EZ mit Fl, 5 DZ mit D/WC, 3 DRZ mit
”2 ≈2 ∑1 FZ  – ŒG D/WC, 4 MZ (à 6 Betten) mit D/WC, 10 MZ (Stockbetten)

”5 ≈8 ∑7 FZ G ŒG
–C≠-˜ SAT
%»4πp –F FR HP VP CH≠- SAT v
»Ûº⁄·m›4πCq
Nur zu Fuß erreichbar, Parkplatz unterhalb vom Haus, Bushal-
testelle: ca. 1 Gehmin., Geschirr/Geschirrwäsche vorhanden; Familienbetrieb, schöne, große und helle Räume (alle Zimmer
Mitzubringen: Decke, Kissen oder Schlafsack; Kachel- und mit Internetanschluss, teilw. TV und Safe), Streichelzoo, Alpen-
Schwedenofen Wellness-Oase, Beachvolleyball-/Fußball-/Lagerfeuer- und
Kinderspielplatz etc., Ski-/Bushaltestelle: 2 Min.

FERIENHAUS SONNALP LIFTHUS


BEZAU (1250 m) EGG-SCHETTEREGG
Frank u. Margarete Broger (1100 m)
A-6866 Andelsbuch A-6863 Egg
Heidegg 692 Schetteregg 622
T +43/(0)5512/4947, F 26374 T +43/(0)5512/4750, F 4750-12
info@ferienhaus-sonnalp.at skilift@schetteregg.at
www.ferienhaus-sonnalp.at www.schetteregg.at

G 48 ZIMMER: 10 DZ mit Fl, 2 DRZ mit Fl, 2 MZ mit Fl G 35 ZIMMER: DZ und MZ mit Fl für ca. 35 Pers.
für 22 Pers. (für 16 Pers. Stockbetten)
”– ≈4 ∑4 FZ  G ŒS/W
”2 ≈4 ∑3 FZ – ŒG (Nov. geschlossen)
_F FR HP VP H≠˜ SAT v
_C≠- %⁄›4πp
%»Û·›4πCp
Im Sommer für Selbstversorger, Buszufahrt/-parkplatz, Bushal-
Nur mit Bergbahn/Lift erreichbar, Mindestbelegung: 25 Pers. testelle: 2 Gehmin., Bettwäsche gegen Entgelt; Mitzubringen:
Schlafsäcke

MEERY’S FERIENHOF PANORAMA-


EGG-GROSSDORF (650 m) RESTAURANT UGA-ALP
Maria Bentele DAMÜLS (1800 m)
A-6863 Egg-Großdorf, Heckisau 77 Ivo Bertsch
T +43/(0)664/1229294, A-6884 Damüls, Uga 109
F +43/(0)5512/44021 T +43/(0)5510/318, F 318-4
www.urlaub-anbieter.com/ info@uga-alp.at
Marys-Ferienhof.htm www.uga-alp.at

G 15 ZIMMER: 2-3 MZ für 15 Pers. G 110 2 EZ mit D/Bad/WC, 3 DZ mit D/Bad/WC, 1 DRZ mit
D/Bad/WC, 5 MZ mit D/Bad/WC für 100 Pers. (für
”2 ≈2 ∑2 FZ  G ŒG 80 Pers. Stockbetten)

”2 ≈8 ∑5 FZ S ŒS/W
–CH≠-˜ SAT
%»Û·4Cp _F HP VP C≠- SAT v
Sehr gepflegtes Selbstversorgerhaus. Das Ferienhaus steht im %»Û⁄·›4πp
Ski- und Wandergebiet und ist für Ruhe- und Erholungssuchende
gedacht. Geeignet für Seminare-, Kurse-, Ski- und Wanderurlau- Wi: nur mit Bergbahn erreichbar, für Rollstuhlfahrer geeignet
be, Vereine, Seniorenurlaube, Behindertengruppen, Schulungen
für verschiedene Meditationsformen; 5 Gehminuten ins Dorf

4
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

FERIENHAUS ADLER HAUS GIESSEN


HITTISAU (800 m) KRUMBACH (700 m)
Melitta Rehm Fam. Robert Raid
A-6952 Hittisau, Bolgenach 66 A-6942 Krumbach
T +43/(0)5513/2614-3, F 2614-4 Zwing 131
oder T +43/(0)664/1204742 T/F +43/(0)5513/8375
info@ferienhaus-adler.at ferienheim.giessen@gmail.com
www.ferienhaus-adler.at

G 25 ZIMMER: 1 EZ mit Fl, 5 DZ/1 mit Fl/4 mit D, G 45 ZIMMER: 3 DZ, MZ für 39 Pers.
2 DRZ mit D, 2 MZ mit D für je 4 Pers.
”1 ≈3 ∑2 FZ  G ŒG
”– ≈5 ∑– FZ G ŒG
–CH≠
–CH≠- SAT v %»Ûº⁄›4πC
%»Û·›4π
Buszufahrt/-parkplatz, Mindestaufenthalt: 2 Tage, Mindestbele-
Buszufahrt/-parkplatz, Mindestbelegung: 15 Pers., besonders gung: 20 Pers., Bushaltestelle: 2 Gehmin., Basketballkorb; Mit-
geeignet für Familien zubringen: Schlafsack oder Decken

FERIENHAUS BERGHOF LEO’S HÜTTE


RIEFENSBERG (1000 m) FÜR SELBSTVERSORGER
Renate Kirchmann SCHWARZENBERG (700 m)
A-6943 Riefensberg Leo Simma
Hochlitten 238 A-6952 Hittisau, Dorf 145
T +43/(0)5513/8291, F 8291-4 T +43/(0)664/3411777
berghof@camping-hochlitten.at F +43/(0)5572/57285
www.camping-hochlitten.at info@leos.at, www.leos.at

G 38 ZIMMER: 1 DZ mit Fl, 5 MZ für 36 Pers., G 20 ZIMMER: 2 DZ/1 mit Fl, Bettenlager für 16 Pers.
(für 6-8 Pers. Stockbetten)
”1 ≈3 ∑2 FE  G ŒG
”2 ≈10 ∑8 FZ G ŒG
–CH≠-
–F FR HP VP CH≠˜v %»m4C
%»Û›4πCp
Buszufahrt, Bushaltestelle, 5-10 Min. in die Skigebiete; Mitzu-
Buszufahrt/-parkplatz, Bushaltestelle: 15 Gehmin. bringen: Handtücher, Schlafsack

FERIENHOF SCHÖNTALHOF HAUS BERGHOF


HIRSCHEGG (1350 m) GASCHURN (1200 m)
Toni Kessler Walter Hechenberger
A-6992 Hirschegg A-6793 Gaschurn
Schöntalweg 16 Berg 120a
T +43/(0)5517/5148, F 20448 T +43/(0)5558/8809, F 8809-20
toni-kessler@gmx.de haus.berghof@aon.at
www.schoentalhof.de

G 65 ZIMMER: 3 EZ/2 mit Fl/1 mit D/Bad/WC, 3 DZ mit Fl, G 16 ZIMMER: 2 EZ mit Fl, 4 DZ/3 mit Fl/1 mit D/WC,
3 DRZ mit Fl, 15 MZ für 60 Pers./12 mit Fl 2 DRZ mi Fl

”4 ≈10 ∑7 FZ G ŒG ”– ≈2 ∑1 FZ G ŒG
_F FR HP VP CH-˜v –CH≠˜ SAT
%»Ûºm4πCp %»Ûm4πp
Buszufahrt/-parkplatz, Mindestaufenthalt: 2 Tage, Haus kann Mindestbelegung: auf Anfrage, Bushaltestelle: 30 Gehmin., große
auch teilweise gemietet werden (mind. 6 Pers.), Bushaltestelle: Wohnküche
10 Gehmin.; bei Gruppen Handtücher und Bettwäsche mitbrin-
gen

5
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

FERIENHAUS HAMMER FERIENHEIM JUSSEL


GASCHURN (1100 m) SILBERTAL (900 m)
Bernhard Hammer Waltraud Jussel
A-6793 Gaschurn, Winkel 157 A-6780 Silbertal
T +43/(0)664/4491979 Innertal 327
bernhardhammer@a1.net T/F +43/(0)5556/77299 oder
ferienhaus.hammer@montafon.com T +43/(0)664/2801700
www.montafon.com/Ferienhaus- ferienhaus.jussel@aon.at
Hammer

G 20 ZIMMER: 7 DZ mit Fl, 1 DZR mit Fl, 1 MZ mit Fl für G 40 ZIMMER: 9 MZ mit Fl/1 mit D/WC für 40 Pers.
4 Pers. (für 2 Pers. Stockbetten) (für 18 Pers. Stockbetten)
”2 ≈3 ∑2 FZ G ŒG ”1 ≈4 ∑3 FZ G ŒG
–CH≠- SAT –C≠
%»Û4πC %»Û›4Cq
Mindestaufenthalt: 2 Tage, Mindestbelegung: 8 Pers., Bushalte- Buszufahrt/-parkplatz, Bushaltestelle: 2 Gehmin., 500 m vom
stelle: 15 Gehmin. Dorfzentrum entfernt; Mitzubringen: Bettwäsche, Schlafsack

HAUS SCHUCHTER FERIENWOHNUNG


TSCHAGGUNS (1000 m) GASTHAUS KROPFEN
Inge und Georg Schuchter SCHRUNS (1335 m)
A-6774 Tschagguns Familie Amann
Bödmensteinstr. 6 A-6773 Vandans, Unt. Bündtastr. 9
T/F +43/(0)5556/77206 oder T +43/(0)5556/72065, F 74350
T +43/(0)664/2764830 gasthaus-kropfen@aon.at
haus.schuchter@aon.at www.montafon.com/gasthaus-kropfen

G 18 ZIMMER: 4 MZ für 18 Pers. G 18 ZIMMER: 3 DZ, 2 EZ, 1 MZ


”3 ≈3 ∑2 FE  G ŒG ”3 ≈2 ∑2 FZ  S ŒS/W
_CH≠˜ SAT v _CH˜ SAT
%C %Ûπp
2 Wohnküchen, Mindestbelegung: 7 Tage; Mitzubringen: Hand- Parkplatz beim Haus nur im Sommer. Ideal für Familien oder
tücher, Bettwäsche kleinere Gruppen bis 18 Pers. Im Winter direkt an der Piste und
im Sommer mitten in den Bergen.

HAUS MATSCHWITZ &


MAISÄSS
TSCHAGGUNS (1500 m)
Familie Amann
A-6773 Vandans, Unt. Bündtastr. 9
T +43/(0)5556/73700, F 74350
haus-matschwitz@aon.at
www.montafon.com/haus-matschwitz

G 44 ZIMMER: 8 MZ mit Fl für 44 Pers.


”– ≈4 ∑4 FZ  – ŒS/W
_F HP
%Ûπpq
Im Skigebiet Golm, nur mit Gondel erreichbar, Appartement
nebenan komfortabel ausgestattetes Maisäß (max. 5 Pers.) für
Selbstversorger oder mit Verpflegung im Haus Matschwitz

Schwarzhorn/Tschaggunser Mittagsspitze © Kevin Artho

6
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

HAUS ZUGS 19 1 DRZ mit Fl – 3 2 Z G G –CH≠-%


BÜRSERBERG (1000 m) 5 MZ für 19 Pers. Nur ganzes Haus kann gemietet
Anna Fritsche (für 4 Pers. Stockbetten) werden, Nichtraucher-Wohnung,
A-6707 Bürserberg, Tschapina 26 Bauernhof mit Kleintieren
T/F +43/(0)5552/32919
fidel.fritsche@aon.at

GÄSTEHAUS PARADIES 64 3 EZ mit Fl 2 5 4 Z G G –CH≠2 %»4π


DALAAS (900 m) 19 DZ/4 mit Fl/14 mit Buszufahrt/-parkplatz, Bushalte-
Klaus von Seltmann D/WC stelle: 15 Gehmin., Volleyballfeld,
D-72768 Reutlingen, Darrenstr. 59/1 6 MZ/1 mit Fl/1 Mit D Mitzubringen: Bettwäsche, Hand-/
T +49/(0)7121/610496, F 623523 für 23 Pers. Geschirrtücher
paradies@svrommelsbach.de (teilweise Stockbetten)
www.svrommelsbach.de/ski

FERIENHAUS GURTIS 30 3 DZ/1 mit Fl 5 5 5 Z/E G G –CH≠˜ SAT v%»


GURTIS (900 m) 3 DRZ mit Fl
Lebenshilfe Vorarlberg, Herr Kopf 3 MZ mit Fl für 15 Pers. 4C
A-6840 Götzis, Gartenstr. 2 Buszufahrt, Mindestbelegung:
T +43/(0)5523/53255, F 53255-9 10 Pers., Mitzubringen: Bettwäsche
reinhard.kopf@lhv.or.at
www.lebenshilfe-vorarlberg.at

FERIENWOHNUNG „ALPENFRIEDEN“ 18 5 DZ 3 2 2 E G G –CH≠˜ SAT %4


MARUL (1000 m) 1 MZ für 8 Pers. Buszufahrt/-parkplatz, Mindestauf-
DI Werner Madlener enthalt: 3 Tage, Mitzubringen:
A-6712 Thüringen, Gorishalde 13 Hand-/Badetücher
T +43/(0)664/2116589
alpenfrieden-marul@aon.at
www.fewo-direkt.de

PFEFFERHÜTTE 22 4 DZ – 3 2 E G G —CH≠-˜ SAT %Û


MARUL (1000 m) 1 MZ für 4 Pers.
Helmut Pfefferkorn Lager für 10 Pers. 4C
A-6741 Marul, Marul 6 Buszufahrt/-parkplatz, Bushalte-
T +43/(0)664/2437926 stelle beim Haus, Mindestbelegung:
pfefferhuette@aon.at 8 Pers./2 Nächte, Kachelofen, Le-
www.pfefferhuette.at bensmittelgeschäft u. Gasthaus in
der Nähe

HAUS BICKEL 40 2 DZ 1 4 2 – S S _CH≠-%»⁄›


MARUL (1033 m) 1 DRZ
Otmar Bickel 1 MZ für 8 Pers. 4C
A-6741 Raggal, Bildstock 27b (Stockbetten) Buszufahrt, Mindestbelegung: 20
T +43/(0)5553/414 Lager für 24 Pers. Pers., Bushaltestelle: 25 Gehmin.,
otmarbickel@gmx.at Mitzubringen: Schlafsäcke, Taschen-
lampe

DÜNSER’S ALPHÜTTE 17 1 DZ 2 2 2 E S S/W _C≠p


OBERPARTNUM-SONNTAG (1650 m) 2 DRZ Wi: nur mit Bergbahn/Lift erreich-
Gabi und Gebhard Dünser 2 MZ bar, Mindestaufenthalt: 2 Tage
A-6731 Sonntag, Garsella 25 Sommer: 8 Betten
T +43/(0)5554/5542

DUCK-DI-HÜTTE 13 1 DRZ 1 1 1 Z S G _CH≠%»4πp


SONNTAG (1500 m) 2 MZ für 10 Pers. Mautstraße, Wi: nur mit Bergbahn
Türtscher J. erreichbar, Gepäcktransport zum
A-6723 Blons, Dorf 51, Haus, Mindestaufenthalt: 3 Tage,
T/F +43/(0)5553/488 Mitzubringen: Bettwäsche/Schlaf-
duckdihuette@hotmail.com sack
www.duckdihuette.de.vu

7
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

GLATTMAR-HÜTTE 30 1 DRZ 1 3 1 Z S G _CH≠%»4Cp


SONNTAG (1500 m) 5 MZ für 27 Pers. Wi: nur mit Bergbahn erreichbar,
Elsa Burtscher Gepäcktransport zum Haus, Min-
A-6723 Blons, Dorf 51, destaufenthalt: 3 Tage, Mitzubrin-
T/F +43/(0)5553/488 gen: Schlafsack
duckdihuette@hotmail.com
www.duckdihuette.de.vu

COLLEGIUM BERNARDI 56 10 EZ mit D/Bad/WC – – – Z S S –F FR HP VP H-˜


BREGENZ (400 m) 20 DZ mit D/Bad/WC
Christoph Schmidt 2 DRZ mit D/Bad/WC »·
A-6900 Bregenz, Mehrerauerstr. 68 Buszufahrt/-parkplatz, Bushalte-
T +43/(0)5574/71438-69 stelle: 1 Gehmin.
beherbergung@mehrerau.at
www.mehrerau.at

PFADFINDERHEIM 50 Lager für 50 Pers. 2 3 2 Z G G —C≠%»⁄4


BREGENZ (400 m) Bus-/Parkplatz ca. 2 Gehmin., Bus-
Jeppo Wild haltestelle: 3 Gehmin., Mitzubrin-
A-6900 Bregenz, Strabonstr. 56b/8 gen: Schlafsack
T +43/(0)664/4648291
jeppo@vol.at

JUGEND- & SPORTHEIM EBNIT 37 2 DZ 3 6 10 Z G G –F FR CH≠˜»Û


DORNBIRN/EBNIT (1000 m) 5 MZ für 35 Pers.
Sportabteilung der Stadt Dornbirn (Stockbetten) º·›4π
A-6850 Dornbirn, Rathaus Mindestbelegung: 10 Pers., Bushal-
T +43/(0)5572/306-4500, F 306-4058 testelle: 5 Gehmin., Basketballkör-
sport@dornbirn.at be, Turnhalle, Mitzubringen: Bett-
www.ebnit.at wäsche (bei Kurzaufenthalten bis
2 Tage)

BERGHEIM BAZORA 36 4 MZ für 36 Pers. 2 2 2 Z G G _CH≠%4p


FRASTANZ-BAZORA (1100 m) (für 36 Pers. Stockbetten) Buszufahrt/-parkplatz, Mitzubrin-
Sabine Wehinger gen: Handtücher
A-6820 Frastanz, Maria-Grünen-Str. 7
T/F +43/(0)5522/75391
bazora.wsv@utanet.at

JUGEND- & BILDUNGSHAUS 100 26 EZ mit D/Bad/WC 1 1 1 Z G G –F FR HP VP H≠-˜ SAT


ST. ARBOGAST 19 DZ mit D/Bad/WC
GÖTZIS (450 m) 1 DRZ mit Fl v%»Ûº⁄·›4
Christine Ender 8 MZ mit Fl für 32 Pers. Buszufahrt, für Rollstuhlfahrer ge-
A-6840 Götzis, Montfortstr. 88 Lager für 12 Pers. eignet, Bushaltestelle: 5 Gehmin.
T +43/(0)5523/62501-0, F 62501-32
arbogast@kath-kirche-vorarlberg.at
www.arbogast.at

JUNGES HOTEL HARD 79 Neubau: – 6 5 Z G G –F FR HP VP CH≠-˜


JUGENDHERBERGE HARD (400 m) 11 DZ mit D/WC
A-6971 Hard, Allmendstr. 87 3 DRZ mit D/WC v%»Ûº·
T +43/(0)5574/73435, F 73435-4 4 MZ mit D/WC für 22 Pers. Buszufahrt/-parkplatz, für Rollstuhl-
office@jugendherberge-hard.at Altbau: 4 MZ mit Fl für je 4 Pers. fahrer geeignet, Internetanschluss
www. jugendherberge-hard.at 10 Zustellbetten

BERGHOF LATERNS 162 5 EZ mit D 2 3 3 Z – W _F HP VP ≠-˜ SAT v


LATERNS (1600 m) 11 DZ mit D/Bad/WC
Helmut Fritsch 25 DRZ mit D/Bad/WC %⁄›πp
A-6830 Laterns, Gapfohl 1 15 MZ für 60 Pers./11 mit Nur mit Bergbahn/Lift erreichbar,
T +43/(0)5526/233, F 27103 D/WC Gepäcktransport zum Haus
berghof.laterns@vol.at
www.berghof-laterns.at

8
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

FERIENHAUS INGRÜNE 46 3 DZ/1 mit Fl 3 6 2 E G G –CH≠-»4C


SCHWARZACH (650 m) 6 DRZ/3 mit Fl Buszufahrt, Mindestaufenthalt: 3 Ta-
Elke Dohr 2 MZ für je 7 Pers. ge, Mindestbelegung: 25 Pers., Bus-
A-6858 Schwarzach, Ingrüne 29 haltestelle: 10 Gehmin., Mitzubrin-
T +43/(0)5572/58188, F 58188 oder gen: Bettwäsche oder Schlafsack
T +43/(0)664/5765183
elke.dohr@aon.at

HÜTTE DES SV ALTENSTADT 20 Lager für 20 Pers. 2 2 2 E G G _CH≠%4πC


ZWISCHENWASSER/FURX (1000 m) Mindestbelegung: 6 Pers., Mitzu-
Kaspar Nesensohn bringen: Schlafsäcke
A-6812 Meiningen, Bleicheweg 1
T +43/(0)5522/75711
kaspar.nesensohn@aon.at

FERIENHEIM FURX 36 1 DZ 1 3 2 Z G G _C≠-»Û4πp


ZWISCHENWASSER/FURX (1000 m) 1 MZ für 4 Pers. nur ganzes Haus kann gemietet
Vorarlberger Kinderdorf Lager für 30 Pers. werden, Mitzubringen: Schlafsack,
A-6900 Bregenz, Kronhaldenweg 2 Bettwäsche, Polsterüberzug,
T +43/(0)5574/4992-0, F 4992-48 Geschirrtücher,
h.rhomberg@voki.at
www.kinderdorf.cc

HAUS JUEN 12 3 DZ mit D/Bad/WC – – – Z G G –CH≠˜%»π


ALBERSCHWENDE (800 m) 2 DRZ mit D/Bad/WC Mindestaufenthalt: 3 Tage, Haus
Marieluise Juen Not-Lager für 6 Pers. besteht aus 3 Wohnungen, die auch
A-6922 Wolfurt, Augasse 21 einzeln gemietet werden können
T +43/(0)5574/73466 oder
+43/(0)664/9652967

ARGENSCHLUCHTHÜTTE 18 3 Schlafräume für 1 2 1 E G G –C≠-»⁄·›4


AU (900 m) 18 Pers.
Sieglinde Natter (Lager/Stockbetten) C
A-6883 Au, Argenzipfel 41 Bushaltestelle: 3 Gehmin., Strei-
T/F +43/(0)5515/2645 chelzoo für Kinder, Mitzubringen:
h.natter@aon.at, www.hubce.at/argen Schlafsack

ALTE MÜHLE 63 4 DZ/1 mit Fl 7 12 8 Z G G –CH≠-v%»⁄


AU (825 m) 1 DRZ
Moni Corn 11 MZ für 45 Pers. ·›4πCq
A-6883 Au, Rehmen 44 (für 20 Pers. Stockbetten) Buszufahrt/-parkplatz, Mindestauf-
T/F +43/(0)5515/2075 enthalt: 2 Tage, Mindestbelegung: 6
corn@utanet.at Pers., Haus auch teilweise zu mieten,
www.tiscover.at/alte-muehle-au Rollstuhlgerecht, Bushaltestelle: 2
Gehmin., Mitzubringen: Bettwäsche

HAUS KLEINHORNBACH 14 2 DZ mit Fl – 2 2 E G G –CH≠˜ SAT v%m


AU (820 m) 2 DRZ mit Fl
T. A. van Deyk 1 MZ mit Fl für 4 Pers. πC
A-6883 Au, Schrecken 168 Mindestbelegung: 6 Pers., Bushal-
T +43/(0)5515/30070 oder testelle: 2 Gehmin.; Kellerbar
+43/(0)664/5585634
hornbach@utanet.at
www.klein-hornbach.com

HOLLÄNDISCHES FERIENHEIM 58 11 MZ mit Fl – 12 7 Z G G –CH≠-˜ SAT v%


AU (900 m) (Stockbetten)
T. A. van Deyk »⁄›πpq
A-6883 Au, Schrecken 168 Buszufahrt/-parkplatz, Mindestauf-
T +43/(0)5515/30070 oder enthalt: 7 Tage, für Rollstuhlfahrer
+43/(0)664/5585634 geeignet, Bushaltestelle: 5 Geh-
info@hollandheim.nl min., Kellerbar, Mitzubringen: Bett-
www.hollandheim.nl wäsche

9
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

JUGENDHAUS ERLENGRUND 30 1 DZ 3 7 6 Z G G _CH≠%»º⁄›


BEZAU (652 m) 3 DRZ mit D/Bad/WC
Frieda Albrecht 1 MZ für 5 Pers. 4πCq Buszufahrt/-park-
A-6870 Bezau, Unterdorf 20 1 MZ mit D/Bad/WC für platz, Mindestbelegung: 10 Pers.,
T +43/(0)5514/2376, F 3535-4 10-11 Pers. für Rollstuhlfahrer geeignet, Bus-
haus-erlengrund@aon.at haltestelle: 5 Gehmin., Beachvolley-
www.erlengrund.gmx.at ballplatz, zusätzl. Wohnung für
max. 12 Pers.

HAUS MELLENSTOCK 13 5 DZ 2 2 1 E S S _CH≠C


BIZAU (1000 m) 1 DRZ Mindestaufenthalt: 2 Tage, Mindest-
Marianne Gmeiner belegung: 5 Pers., Elektroherd,
A-6874 Bizau, Oberdorf 41 Mitzubringen: Handtücher
T/F +43/(0)5514/2194

FERIENHEIM SCHÖNENBACH 56 1 MZ für 6 Pers. 1 6 2 – S S _C≠-»Ûº⁄4


BIZAU/SCHÖNENBACH (1000 m) Lager für 50 Pers. Buszufahrt, Busparkplatz 5 Geh-
Vorarlberger Kinderdorf min., nur ganzes Haus kann gemie-
A-6900 Bregenz, Kronhaldenweg 2 tet werden, Mitzubringen: Schlaf-
T +43/(0)5574/4992-0, F 4992-48 sack, Bettwäsche gegen Gebühr,
h.rhomberg@voki.at Geschirrtücher
www.kinderdorf.cc

PENSION BUHMANN (Kat.★★) 40 9 MZ mit Fl für 40 Pers. – 5 3 Z G G —F HP VP H≠˜v%


DOREN (711 m)
Barbara Buhmann »º·
A-6933 Doren, Kirchdorf 4 Bushaltestelle: 5 Gehmin.
T +43/(0)5516/2080

HAUS SCHETTEREGG 16 3 DZ 2 2 2 E G G _CH≠˜ SAT %Cp


EGG (1100 m) 2 DRZ Mindestaufenthalt: 2 Tage, Mindest-
Jakob Gmeiner 1 MZ für 4 Pers. belegung: 6 Pers., Bushaltestelle:
A-6874 Bizau, Oberdorf 41 5 Gehmin.
T/F +43/(0)5514/2194

LANGENARGENER HÜTTE 37 1 DZ für je 4 Pers. 2 2 2 Z S S _C≠v%4πp


EGG/SCHETTEREGG (1000 m) 5 MZ für 35 Pers. Buszufahrt möglich, Bushaltestelle:
Reinhold Terwart 2 Matratzenlager 5 Gehmin., Mitzubringen: Bettwä-
D-88085 Langenargen, Hölderlinstr. 3 sche
T +49/(0)7543/2381
reinhold.terwart@gmx.de

FERIENHEIM LUKAS 70 1 EZ mit Fl 2 12 10 Z G G _F FR HP VP H≠v%


HITTISAU (1265 m) 4 DZ mit D/Bad/WC
Almhotel Hochhäderich 5 MZ für 61 Pers. »Û⁄·›4πCpq
A-6952 Hittisau, Bolgenach 1 (für 38 Pers. Stockbetten) Verpflegung im Restaurant neben-
T +43/(0)5513/8254-0, F 8254-52 an, Buszufahrt/-parkplatz, Mindest-
office@alpenarena.com belegung: 6 Pers., Mitzubringen:
www.alpenarena.com Schlafsack, Handtücher

FERIENHAUS RAINERAU 44 1 EZ mit Fl 2 6 6 E G G –CH≠-v%»⁄


HITTISAU (800 m) 5 DZ/2 mit Fl
Brigitte Lineal-Valet 1 DRZ ›4πC
D-70186 Stuttgart, Lenninger Str. 22 5 MZ für 30 Pers. Buszufahrt/-parkplatz, Mindestauf-
T +49/(0)711/464681, F 9971808 enthalt: 2 Tage, Mindestbelegung:
PBValet@aol.com 25 Pers., Bushaltestelle: 10 Gehmin.,
Mitzubringen: Schlafsack, Leintuch,
Kissen, Geschirrwäsche

10
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

ALPHOF ROSSSTELLE (Kat.★) 50 2 DZ mit D 2 4 3 Z G S/W _F HP VP ≠˜ SAT %»


MELLAU (1400 m) 2 DRZ mit D
Diethelm Simma 3 MZ für 39 Pers. ÛπCp
A-6881 Mellau, Achsiedlung 372 (für 12 Pers. Stockbetten) Nur mit Bergbahn/Lift erreichbar
T +43/(0)5518/2310-0, F 2310-2
info@alphofrossstelle.at
www.alphofrossstelle.at

SOMMER-& SKIFERIENHAUS LEHNER 74 1 DZ mit Fl 6 7 8 Z G G _F HP CH≠-˜ SAT


MELLAU (700 m) 3 DRZ mit Fl
Erich Lehner 8 MZ für 63 Pers. v%»Ûº⁄·›4
A-6881 Mellau, Platz 410 (Stockbetten) πCq
T +43/(0)5518/2695, F 2695-4 Buszufahrt/-parkplatz, Bushalte-
lehner.mellau@aon.at stelle: 4 Gehmin., Mitzubringen:
www.skifreizeit-mellau.de Schlafsack, Bettzeug

FERIENHAUS WINDROSE 16 2 DZ 2 2 2 Z G G –CH≠˜ SAT %»


SCHWARZENBERG (850 m) 3 MZ für 12 Pers.
Karl-Heinz Rüf mp Buszufahrt, Mindestaufent-
A-6923 Lauterach, Achstr. 10 halt: 3 Tage, Bushaltestelle: 10 Geh-
T +43/(0)699/81412347 min., Waschmaschine/-trockner,
office@ferienhaus-windrose.com Gesellschaftsspiele, Mitzubringen:
www.ferienhaus-windrose.com Bettwäsche, Handtücher, Sauna,
Whirlpool, Kaminfeuer

WÜRTTEMBERGER HAUS 65 5 EZ mit Fl – 3 4 Z G S/W –F FR HP VP H≠-˜ SAT


HIRSCHEGG (1250 m) 5 DZ/1 mit Fl/1 mit
Claudia Bantel D/Bad/WC v%»º⁄·m›4
A-6992 Hirschegg, Wäldele 22 10 DRZ mit Fl πq
T +43/(0)5517/6815, F 20461 5 MZ mit Fl für 44 Pers. Buszufahrt/-parkplatz, Mindestauf-
info@wuerttembergerhaus.at (Stockbetten) enthalt: 2 Tage, Bushaltestelle:
www.wuerttembergerhaus.at 1 Gehmin., Basketballkorb

SÖLLERHAUS 44 4 EZ mit Fl – 2 2 Z G S/W –F HP VP H≠- SAT


HIRSCHEGG (1320 m) 8 DZ/2 mit Fl/6 mit
Fam. Reisser D/Bad/WC v%»Ûº⁄·›4
A-6992 Hirschegg, Schöntalweg 10 8 DRZ/2 mit Fl/6 mit πCp Buszufahrt/-parkplatz,
T +43/(0)5517/5354, F 5354-4 D/Bad/WC Mindestaufenthalt: 3 Tage, Bushalte-
soellerhaus@aon.at stelle: 5 Gehmin., Internetanschluss,
www.soellerhaus.de Klavier, Kellerbar, Hausbibliothek

FREIZEITHAUS HÖFLE DES 29 1 EZ 2 3 2 Z G G –CH≠-˜v%»


VUJ STUTTGART E.V. (43) 1 DRZ
MITTELBERG (1200 m) 6 MZ ⁄·›4πp
Gerda Kaiser, VUJ Stuttgart e.V. Buszufahrt, Bushaltestelle: 5 Geh-
D-70469 Stuttgart, Junghansstr. 5 min., Mindestaufenthalt: 2 Tage,
T +49/(0)711/2372652, F 2372690 Gruppenteil für 31 Pers. und se-
g.kaiser@sjr-stuttgart.de parate Ferienwohnungen für 6+8
www.vuj-stuttgart.de Pers.

BERGRANCH SCHÖNTAL 14 1 DZ mit Fl 2 2 3 Z G G _F FR HP VP CH≠%»


HIRSCHEGG (1250 m) 3 MZ mit Fl für 12 Pers.
Toni Kessler Ûm4Cp Buszufahrt,
A-6992 Hirschegg, Schöntalweg 14 Mindestaufenthalt: 1 Tag, Mindest-
T +43/(0)5517/5148, F 20448 belegung: 4 Pers., Buchung von Na-
toni-kessler@gmx.de tur-/Wildniskursen möglich, Mitzu-
www.schoentalhof.de bringen: Bettwäsche, Handtücher

11
UNTERKÜNFTE FÜR JUGENDGRUPPEN UND VEREINE

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

HAUS BRUNELLA 46 7 DZ mit Fl – 5 5 Z G G –F FR HP CH˜v%»


GASCHURN (1000 m) 8 MZ mit Fl für 32 Pers.
Alwin Hammer Û⁄4π
A-6793 Gaschurn, Gostastr. 175 Selbstversorger nur im Sommer,
T/F +43/(0)5558/8353 Gepäcktransport zum Haus (Wi),
martina.hammer@utanet.at Mindestbelegung: 10 Pers., Bushal-
testelle: 8 Gehmin., Mitzubringen:
Handtücher; Ofenheizung

HAUS BERGAUER 217 15 1 DZ 1 2 2 Z S G –C≠-%mCp


GASCHURN (1400 m) 1 DRZ Mindestbelegung: 8 Pers.
Roswitha Bergauer 2 MZ für 10 Pers.
A-6793 Gaschurn, Berg 103 (für 6 Pers. Stockbetten)
T/F +43/(0)5558/8265
bergauer.r@aon.at

HAUS DÖNZ 30 10 MZ mit Fl für 30 Pers. – 4 4 Z G G –CH≠v%»›4


SCHRUNS (700 m)
Hubert Dönz πC
A-6780 Bartholomäberg, Kreuzstallweg 1 Buszufahrt, nur ganzes Haus kann
T +43/(0)5556/73983, F 75597 gemietet werden, Bushaltestelle:
vermietung@doenz.at 2 Gehmin., Mitzubringen: Bettwä-
www.doenz.at sche, Handtücher

ALTES SCHULHAUS 15 4 MZ für 15 Pers. – 3 2 – G G –C≠%»C


TSCHAGGUNS/LATSCHAU (1000 m) nur ganzes Haus kann gemietet
Hubert Dönz werden, direkt an der Talabfahrt
A-6780 Bartholomäberg, Kreuzstallweg 1 gelegen,Mitzubringen: Bettwäsche,
T +43/(0)5556/73983, F 75597 Handtücher
vermietung@doenz.at
www.doenz.at

BERGHOF PIZ 45 15 MZ für 45 Pers. – 5 9 Z – G _C≠v%»›4πC


TSCHAGGUNS/GAUERTAL (1200 m) nur ganzes Haus kann gemietet
Hubert Dönz werden, nur zu Fuß erreichbar, Ge-
A-6780 Bartholomäberg, Kreuzstallweg 1 päcktransport zum Haus, Mitzu-
T +43/(0)5556/73983, F 75597 bringen: Bettwäsche, Handtücher
vermietung@doenz.at
www.doenz.at

BERGHOF GOLM 53 1 DRZ mit Fl – 4 8 Z – S/W _F HP ≠-˜ SAT v%


TSCHAGGUNS (1900 m) 8 MZ mit Fl für 25 Pers.
Roman Tagwercher Lager für 25 Pers. »Û⁄›πp
A-6774 Tschagguns, Postfach 35 Nur mit Bergbahn/Lift erreichbar
T +43/(0)5556/77111, F 77111-3
berghof-golm@aon.at, www.golm.at

FERIENHAUS BOTZI 45 2 DZ mit Fl 2 5 4 Z G G _CH≠-˜v%»


TSCHAGGUNS (1000 m) 41 Betten in 4-, 5- und 6-
Hartmut und Gabi Konzett Bettzimmern mit Fl, ⁄·›4πC
A-6774 Tschagguns, Ziegerbergstr. 21 1 mit D Buszufahrt/-parkplatz, Mindestbe-
T +43/(0)5556/74258-0, F 74258-3 (43 Etagenbetten) legung: 10-15 Pers., Mitzubringen:
botzi.ferienhaus@vol.at Bett-/Geschirrwäsche; Schaukel
www.montafon.com/Ferienhaus-Botzi

SONNEHEIM E.V. 38 2 EZ mit Fl – 6 5 Z S G _F VP H≠-˜v⁄


TSCHAGGUNS (1300 m) 2 DZ mit Fl
Hans Krause 7 MZ für 32 Pers./5 mit Fl ›πp
D-64625 Bensheim, Hagenstr. 57 (für 8 Pers. Stockbetten) Mindestaufenthalt: 4 Tage, Mindest-
T +49/(0)6521/61244 belegung: 20 Pers., Gepäcktrans-
info@sonneheim.de port zum Haus, Bushaltestelle:
www.sonneheim.de 25 Gehmin., Mitzubringen: Bettwä-
sche, Handtücher

12
Alploch, Firstkamm/Bregenzerwald © Kevin Artho

13
FERIENHÄUSER UND MAISÄSS-/HÜTTEN

GARMILHÜTTE FERIENHÜTTE
SONNTAG (1650 m) AU (1000 m)
Peter Schneider Angelika Feurstein
A-6741 Raggal-Marul A-6881 Mellau, Achsiedlung 279
Oberhaus 65 T +43/(0)5518/2811
T/F +43/(0)5553/263 g.feurstein@aon.at
hausburgl@raggal.net www.au-schoppernau.at/
www.tiscover.at/garmilhuette huettenferien

G 11 ZIMMER: 2 DZ, Lager für 7 Pers. G8 ZIMMER: 2 DZ, 1 MZ für 4 Pers.


”1 ≈2 ∑1 FZ  S ŒG ”1 ≈1 ∑1 FE  S ŒS
_C≠ _CH˜ SAT
4Cp %»4C
Mautstraße, Wi: nur mit Bergbahn/Lift erreichbar, Gepäcktrans- Mindestbelegung: 3 Pers., Bushaltestelle: 40 Gehmin.
port zum Haus gegen Gebühr, Bettwäsche gegen Gebühr

PANORAMAHÜTTEN HAUS KOFLER


SONDERDACH KRUMBACH (740 m)
BEZAU (1250 m) Ingrid Kofler
Marlis Eberle A-6911 Lochau
A-6870 Bezau, Halde 233 Birkenweg 5
T +43/(0)5514/2829, F 2829-9 T +43/(0)650/7446642
panoramahuetten@aon.at ingrid.kofler@gmx.at
www.tiscover.at/panoramahuette http://famkofler.fa.funpic.de

G 15 ZIMMER: 1 DZ, 3 MZ für 13 Pers. G8 ZIMMER: 4 DZ

”2 ≈2 ∑2 FE  – ŒG ”1 ≈2 ∑1 FE  G ŒG
_C≠ _CH≠-˜ SAT
%»4Cp %»4C
Nur mit Bergbahn erreichbar, Gepäcktransport, Zusatzbetten, Mindestaufenthalt: 6 Tage, Bushaltestelle: 5 Gehmin., Basket-
zweite Hütte für max. 12 Pers. vorhanden, Getränkelager, Käse- ballkorb, Tischfußball
keller, Bettwäsche, komfortable Einrichtung

BERGHOF MAISÄSS INNERBUCHEN


MELLAU (900 m) SILBERTAL (1100 m)
Ursula Gridling Franz u. Maria Berthold
A-6881 Mellau A-6780 Schruns
Rosenburg 466 Alter Hofweg 3
T/F +43/(0)5518/2428 T/F +43/(0)5556/74914
info@berghofmellau.at landhaus.berthold@montafon.com
www.berghofmellau.at www.montafon.com/Landhaus-
Berthold

G7 ZIMMER: 2 DZ, 1 DRZ (2 Zusatzbetten vorhanden) G 2-3 ZIMMER: 1 DRZ mit D/WC
”– ≈2 ∑1 FE  G ŒG ”– ≈– ∑– FE  S ŒS
_CH≠˜ SAT _CH
%»Û %»4
Mindestaufenthalt: 3 Tage, Getränkelager, Babybett und Hoch- Mindestaufenthalt: 6 Tage, Bettwäsche, Geschirr/Geschirrwä-
stuhl, Spielsachen, komplette Kücheneinrichtung, Bettwäsche, sche; Mitzubringen: Bade-/Handtücher. Kleiner See, Angeln
Fön, Handtücher, Radio, CD-Player, im Winter Tiere im Stall möglich

14
FERIENHÄUSER UND MAISÄSS-/HÜTTEN

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

HAUS HÄSISCHA 8 4 DZ/1 mit Fl/1 mit – 1 1 Z G G –F FR CH˜ SAT v»


MARUL (1080 m) D/Bad/WC
Helena Sparr Ûm4π Mindestaufenthalt:
A-6741 Marul, Hnr. 20 3 Tage, Mindestbelegung: 2 Pers.,
T/F +43/(0)5553/378 Bushaltestelle: 15 Gehmin., Mini-
haushaesischa@raggal.net Camping beim Bauern, Mitzubrin-
www.raggal.net/haushaesischa gen: Hand-/Küchentücher

FERIENHAUS DÜNSER 9 1 EZ 1 2 1 Z G G _CH≠»Ûπ C


DÜNSERBERG (900 m) 1 DZ Mindestaufenthalt: 4 Tage, Mindest-
Alfons Dünser 2 DRZ belegung: 2 Pers., Bushaltestelle:
A-1230 Wien, Autofabrikstr. 12/4 1 Gehmin.
T +43/(0)1/8694364 oder
+43/(0)676/9164258
catherine.duenser@chello.at
www.ferienhaus-duenser.at.vu

FERIENWOHNUNG HAUS 6 10 5 DZ 3 3 3 Z G G _CH≠˜ SAT v»Û


IN BATSCHUNS
ZWISCHENWASSER (700 m) º4
Lebenshilfe Vorarlberg, Herr Kopf Mindestbelegung: 5 Pers., behin-
A-6840 Götzis, Gartenstr. 2 dertengerecht, Mitzubringen: Bett-
T +43/(0)5523/53255, F 53255-9 wäsche
reinhard.kopf@lhv.or.at
www.lebenshilfe-vorarlberg.at

STEINBOCKHÜTTE MAISÄSS BECK 10 1 DZ 1 1 1 E S S _CH≠%»4C


AU (1000 m) 2 MZ für 4 Pers. für Familien
Margreth Beck Lager für 4 Pers.
A-6883 Au, Argenzipfel 83
T +43/(0)5515/2420, F 2420-4
haus-margreth@au-schoppernau.at
www.haus-margreth.at

FERIENHAUS FOHRENBLICK 4 2 DZ mit D/WC – – – E G S/W _CH≠˜ SAT %»C


EGG-SCHETTEREGG (940 m) Mindestaufenthalt: 5 Tage
Christl und Emil Böhler
A-6922 Wolfurt, Hofsteigstr. 12
T +43/(0)5574/61091 od.
T +43/(0)664/3823570
F +49/1805/39160-29860
emil.boehler@vol.at, www.fohrenblick.com

CHALET SCHLOSS 10 1 EZ – 2 1 Z G G _CH≠-˜v%»


HITTISAU (1000 m) 3 DZ mit Fl
Almhotel Hochhäderich 1 DRZ mit Fl 4C
A-6952 Hittisau, Bolgenach 1 + 1 Gitterbett Mindestaufenthalt: 2 Tage, für Roll-
T +43/(0)5513/8254-0, F 8254-52 stuhlfahrer geeignet, Garage für
office@alpenarena.com 2 PKW, ins Ski-/Wandergebiet: 3
www.alpenarena.com Automin., Mitzubringen: Handtücher

HAUS MARXGUT 9 3 DZ mit D/WC 2 2 2 E G G –CH≠-˜ SAT »4


HITTISAU (900 m) 1 DRZ mit D/WC
Dagmar Marxgut π
A-6952 Hittisau, Bolgenach 21 Mindestaufenthalt: 3 Tage, Hunde
T +43/(0)5572/372240 oder auf Anfrage
+43/(0)699/10860293
dagmar.marxgut@gmx.at

15
FERIENHÄUSER UND MAISÄSS-/HÜTTEN

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

FERIENHAUS SONNENSCHEIN 10 3 DZ mit Fl – 2 1 Z G G –CH≠˜ SAT %»Û


LINGENAU (700 m) 1 MZ mit Fl für 4 Pers.
Marlies Kobras (Bettenaufteilung variabel) π
A-6951 Lingenau, Hof 270 a Mindestaufenthalt: 2 Tage, Bushal-
T +43/(0)5513/6275, F 2064 testelle: 5 Gehmin., Mitzubringen:
marlies@kobras.at Handtücher; Spielwiese
www.tiscover.at/fewo.sonnenschein

FERIENHAUS LINDE 10 5 DZ 1 3 2 Z G G _CH≠˜ SAT %⁄m


RIEFENSBERG (600 m)
Armin Hörburger 4πp Mindestbelegung: 4 Pers.,
A-6943 Riefensberg, Springen 127 Bushaltestelle: 3 Gehmin., Hausbi-
T +43/(0)5513/8127, F 8127-14 bliothek, Wohnküche mit Essecke,
hoerburger.a@24on.cc Einkaufsmöglichkeit: 3 Gehmin.,
Mitzubringen: Geschirrtücher

SCHALZBACH HÜTTE 10 1 DZ 1 1 1 E S S _CH≠%»4


SCHOPPERNAU (900 m) 1 DRZ Mindestaufenthalt: 7 Tage, Mitzu-
Huberta Lingg 1 MZ mit D für 5 Pers. bringen: Bettwäsche, Handtücher
A-6886 Schoppernau, Gräsalp 86
T/F +43/(0)5515/2928
almhof.lingg@au-schoppernau.at

VORSÄSS SCHALZBACH 10 1 DZ 1 2 1 E S S _CH≠%»Û4C


SCHOPPERNAU (1100 m) 1 DRZ Mindestaufenthalt: 7 Tage, Mindest-
Romy u. Anton Moosbrugger 1 MZ für 5 Pers. belegung: 4 Pers., Mitzubringen:
A-6886 Schoppernau, Unterdorf 20 Hand-/Geschirrtücher
T +43/(0)5515/2125, F 2125-18
info@haus-romy.at
www.haus-romy.at

PFEFFERKORNHÜTTE 8 2 MZ mit D/Bad/WC für – 1 1 E – G _C≠%»m4πC


WARTH (1700 m) 8 Pers. (Stockbetten)
Fam. Pfefferkorn pq Sauna mit Ruheecke
A-6653 Elbigenalp, Untergiblen 13 Wi: mit Lift, So: zu Fuß erreichbar
T +43/(0)5634/6295 (5-10 Gehmin.), Mindestaufenthalt:
riascher@utanet.at 3 Tage, Bushaltestelle: 10 Gehmin.,
www.riascher.com Mitzubringen: Bettwäsche, Hand-/
Geschirrtücher, Putzmittel, WC-
Papier

FERIENHAUS GERBEWEG 19 10 2 DZ/1 mit Fl – 3 2 Z S G —CH≠-˜ SAT %»


HIRSCHEGG (1150 m) 2 DRZ/1 mit Fl
Thomas Müller 4πCp
A-6992 Hirschegg, Auweg 5 Bushaltestelle: 5 Gehmin., Garten-
T/F +43/(0)5517/5040 haus, Wi: Zubringerdienst je nach
g.t.mueller@vol.at Schneelage
www.ferienhaus-kleinwalsertal.de

FERIENHAUS ZIEGER 5 1 DZ – 1 1 Z G G —CH≠˜v%»π


HIRSCHEGG (1164 m) 1 DRZ
Hannelore Zieger C
A-6020 Innsbruck, Stafflerstr. 20 Mindestaufenthalt: 5 Tage, für Roll-
T +43/(0)512/585368 stuhlfahrer bedingt geeignet, Bus-
zieger@chello.at haltestelle: 5 Gehmin.

16
FERIENHÄUSER UND MAISÄSS-/HÜTTEN

ANSCHRIFT G ZIMMER ” ≈ ∑ F  Œ HAUSAUSSTATTUNG/SONSTIGES

MAISÄSS KESSLER ROSA 4 2 DZ – 1 – – S S –CH≠%»C


BARTHOLOMÄBERG (1470 m) Mindestaufenthalt: 7 Tage, Mitzu-
Edith Keßler bringen: Bettwäsche, Hand-/Ge-
A-6780 Bartholomäberg, Luttweg 12 schirrtücher
T/F +43/(0)5556/73118
edith.kessler@aon.at
www.montafon.com/Ferienwohnung-
Kessler

FERIENHAUS BITSCHNAU 8 2 DZ 1 1 1 E S S _C≠%»4C


BARTHOLOMÄBERG (1400 m) 1 MZ für 4 Pers. Mindestaufenthalt: 4 Tage, Mindest-
Siegmund Bitschnau (für 2 Pers. Stockbetten) belegung: 2 Pers. Mitzubringen:
A-6780 Bartholomäberg, Hennakopf 26 Handtücher
T +43/(0)5556/75671
b.siegmund@aon.at
www.montafon.com/ferienhaus-bitschnau

HAUS KAPIESCHA 11 4 DZ – 2 2 Z – G _C≠-%mC


SCHRUNS (900 m) 1 DRZ Nur zu Fuß erreichbar (7 Gehmin.
Fam. Fleisch (Hotel Both) vom Parkplatz), Gepäcktransport
A-6780 Schruns, Auweg 9 zum Haus, Mitzubringen: Hand-/
T +43/(0)5556/72656, F 72656-8 Badetücher
hotel.both@montafon.com

FERIENWOHNUNG/-HAUS MEIDL 9 1 EZ mit Fl – 2 1 Z G G _CH≠˜ SAT %»4


SILBERTAL (700 m) 4 DZ mit Fl Kinderbett/-Hochstuhl, eigene Ski-
Elke Meidl schule/-Verleih, Bushaltestelle
A-6774 Tschagguns direkt beim Haus, Bauernhof,
Unterziegerbergstr. 5 Mitzubringen: Bettwäsche,
T/F +43/(0)5556/76499 (ab 21 Uhr) Handtücher
meidl.elke@vol.at

ALMRÖSLI 6 1 DZ – 1 1 E S S _CH≠%»Û4C
SILBERTAL (1150 m) 1 MZ für 4 Pers. Kachelofen, Mitzubringen: Bettwä-
Elke und Elmar Meidl (1 Stockbett) sche, Handtücher
A-6774 Tschagguns
Unterziegerbergstr. 5
T/F +43/(0)5556/76499 (ab 21 Uhr)
meidl.elmar@vol.at

ZERMAHÜSLI 10 3 DZ 1 2 1 E S S _CH≠%»Û4C
SILBERTAL (1150 m) 1 MZ für 4 Pers. Kachelofen, Mitzubringen: Bettwä-
Elke und Elmar Meidl (1 x Stockbetten) sche, Handtücher
A-6774 Tschagguns
Unterziegerbergstr. 5
T/F +43/(0)5556/76499 (ab 21 Uhr)
meidl.elmar@vol.at

HAUS SCHOENI 6 3 DZ 1 2 1 Z G G _CH≠-˜ SAT %»


SILBERTAL (1000 m)
Hedwig Fleisch πp
A-6780 Silbertal, Kristbergstr. 302 Mindestaufenthalt: 5 Tage, Mitzu-
T/F +43/(0)5556/74106 bringen: Handtücher

MAISÄSS MATSCHWITZ 5 1 EZ (Wohn-/Schlafraum) 1 1 1 Z S S/W _F HP H≠-%Ûp


TSCHAGGUNS (1500 m) 2 DZ
Familie Amann q mit Bergbahn/Lift erreichbar
A-6773 Vandans, Untere Bündtastr. 9 oder mit Allradfahrzeug im Som-
T +43/(0)5556/73700, F 74350 mer, komfortabel ausgestattetes
haus-matschwitz@aon.at Maisäß, nebenan Haus Matschwitz
www.montafon.com/haus-matschwitz mit max. 44 Betten und Verpfle-
gungsmöglichkeit (siehe Seite 4)

17
ERLEBNIS NATUR / INCLUSIVE-CARDS VORARLBERG

Gauertal/Rätikon mit Drei Türme © Andreas Gaßner

ERLEBNIS NATUR REGIONALE INCLUSIVE- tungen und -aktivitäten, Freibad- und Mu-
seumsbesuche, Seilbahnfahrten und die
Schon einmal im Fels geklettert? Durchs
CARDS VORARLBERG Teilnahme an diversen Veranstaltungen
Wildwasser geraftet? Schluchten erkun- sind ermäßigt.
Mit den praktischen Inclusive-Cards der
det? In Vorarlberg lässt sich das alles aus- sechs Vorarlberger Urlaubsregionen er-
probieren. Und noch viel mehr: Paraglei- In den Destinationen Alpenregion Blu-
kunden Sie im Sommer zum günstigen denz, Bodensee-Vorarlberg und Montafon
ten – allein oder im Tandem, Höhlen-Tou- Pauschalpreis oder gar zum Nulltarif die
ren, Hochgebirgswanderungen, Mountain- kann die Card zu einem günstigen Pau-
Regionen, ohne sich über versteckte Ne- schalpreis gekauft werden. Die Cards gel-
bike-Trainings und Wildniscamps. Für benkosten den Kopf zu zerbrechen. Die re-
Wassersport aller Art bietet sich der Bo- ten zwischen drei und vierzehn Tagen. Der
gionale Card ist Ihr „Freizeitticket“ im Preis richtet sich nach Geltungsdauer und
densee an – zum Beispiel für Segeln, Was- Sommer für Seilbahnen und Busse, für
serskifahren, Schwimmen. Angebotsumfang. Für Senioren, Jugendli-
Eintritte ins Museum oder ins Schwimm- che und Kinder gibt es Ermäßigungen,
bad. Die beste Wahl für preisbewusste Kinder bis 6 Jahre sind zum Nulltarif dabei.
In der Gruppe machts viel Spaß und auch Menschen, die Wert auf abwechslungsrei-
so manche Herausforderung löst sich ge- Mit der „Alpenregion Bludenz Card“ ste-
che Urlaubstage legen. hen während der gesamten Sommer-
meinsam leichter. Besonders in fachkun-
diger Begleitung und mit der richtigen saison Bergbahnen zur unbegrenzten Be-
Im Bregenzerwald, am Arlberg und im nützung zur Verfügung. Zusätzlich gibt es
Ausrüstung. Experten fürs Erleben in Kleinwalsertal ist die Card im Übernach-
freier Natur sind Vorarlbergs Outdoor-An- Ermäßigungen (z.B. für Schwimmbad, Mu-
tungspreis inbegriffen. seen, Bergsport Erlebnisse,...) und weitere
bieter, die Programme ganz nach Wunsch Am Arlberg ist die „Active Inclusive Card“
und abgestimmt auf die Gruppengröße zu- Gratis-Leistungen.
das kostenlose Freizeit-Ticket für Lech
sammen stellen. und Umgebung. Ab einer Übernachtung
Klettertürme und Klettergärten, auch mit Die „BodenseeErlebniskarte“ bietet freien
sind inkludiert alle geöffneten Seilbahnen bzw. vergünstigten Eintritt bei den belieb-
Flying-Fox-Bahnen, gibt es in mehreren und Sessellifte, der Orts-/Wanderbus, Frei-
Orten. Eine wetterfeste Alternative ist zum testen Ausflugszielen, in zahlreichen Mu-
bad, Tennisplatz, Heimatmuseum, aus- seen und Bädern und bei vielen Berg-
Beispiel die Kletterhalle K1 in Dornbirn. gewählte geführte Wanderungen, Kinder- bahnen rund um den internationalen See.
betreuung etc. Inklusive oder vergünstigt sind die Fahrten
Für Rafting-Touren ist die Bregenzerache,
die durch den Bregenzerwald fließt, ein mit den Kursschiffen der Weißen Flotte.
Die „Bregenzerwald Gäste-Card“ ist ab
ideales Gewässer. Rund einen Tag sollte 3 Übernachtungen in den meisten Ge-
man sich Zeit nehmen. Eine Canyoning- Die „Montafon-Silvretta-Card“ gilt für den
meinden des Bregenzerwaldes, in Fonta- Öffentlichen Verkehr, für Bergbahnen und
Tour (oder Schluchten-Tour) dauert rund nella/Faschina und Sonntag im Großen
einen halben Tag, über Rutschbahnen, Lifte, Schwimmbäder und Museen. Er-
Walsertal gültig. Sie kann beim Infocenter mäßigungen gibt es auf die Tennisplatzbe-
Kletterstellen und durch den Wildbach Bregenzerwald in Egg, bei den Tourismus-
geht’s durch Gebirgsbäche und zu Stellen, nützung, für die Kinderanimation und auf
büros sowie Bergbahnen gegen das Gäst- Verleihpreise sowie auf diverse Eintritte im
die man alleine nie finden würde. eblatt eingetauscht werden. Sie inkludiert Montafon und benachbarten Paznauntal
die Benützung der öffentlichen Verkehrs- (Tirol).
OUTDOOR VORARLBERG mittel, der neun Bergbahnen und sieben
Outdoor Vorarlberg bietet Outdoorerlebnis Schwimmbäder. Ermäßigungen gibt es bei WEITERE INFORMATIONEN
auf höchstem Qualitäts- und Sicherheits- diversen Partnerbetrieben. über Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten fin-
niveau für Familien, Firmen oder Extrem- den Sie in unseren Broschüren „Wander-
sportler, auf dem gesamten Gebiet des Out- Die elektronisch aufladbare „Allgäu Wal- lust“ und „Sommer-Journal“, die wir Ihnen
doorsports. ser Card“ (Pfandgebühr € 5,-) berechtigt gerne kostenlos zuschicken.
Info: www.outdoor-vorarlberg.at für die Urlaubsdauer u.a. zur kostenlosen Oder Sie schauen auf unserer Website
Benützung des Bussystems und der Ten- www.vorarlberg.travel nach.
nisfreiplätze und zur Teilnahme an geführ-
ten Wanderungen. Diverse Freizeiteinrich-

18
D

BODENSEE
Bregenz Doren Riefensberg
Hard Krumbach D
Lingenau
Alpenregion Bludenz Alberschwende
Hittisau
T +43/(0)5552/30227, F 30227-3 Schwarzach Egg
info@alpenregion.at Dornbirn Sibratsgfäll
www.alpenregion.at CH Schwarzenberg

Hohenems
Bregenzerwald
Arlberg Region Bezau
T +43/(0)5583/2161-0, F 3155 Götzis Reuthe
Hirschegg
info@lech-zuers.at Mellau Bizau
www.lech-zuers.at Mittelberg
Bodensee-
Kleinwalsertal
Vorarlberg Damüls Au
Bodensee-Vorarlberg Zwischenwasser
Schoppernau Schröcken
T +43/(0)5574/43443-0, F 43443-4 Laterns Faschina Warth
office@bodensee-vorarlberg.com Fontanella
Dünserberg
www.bodensee-vorarlberg.com Feldkirch Sonntag
Frastanz Marul Arlberg
Bregenzerwald Gurtis Raggal
T +43/(0)5512/2365, F 3010
info@bregenzerwald.at Alpenregion Bludenz
Dalaas Wald
www.bregenzerwald.at FL Bludenz

Kleinwalsertal Bürserberg Bartholomäberg


T +43/(0)5517/5114-0, F 5114-419 Silbertal
info@kleinwalsertal.com
www.kleinwalsertal.com
Wi e n
Schruns
Tschagguns
TIROL

Montafon
Montafon
T +43/(0)5556/722530, F 74856 CH
info@montafon.at Gaschurn
www.montafon.at Gargellen
Partenen

Stuttgart
Ulm

DEUTSCHLAND München
Singen Memmingen

Konstanz
Schaffhausen Bo Friedrichshafen
d en
seLindau
St.Gallen e
Bregenz
Altenrhein
Zürich Dornbirn
VORARLBERG
SCHWEIZ ÖSTERREICH
Feldkirch Innsbruck
FL
Bludenz
Rhein

Chur
ITALIEN